Aktuell

Liebe Patient:innen,

wir impfen gegen COVID-19 mit dem Impfstoff von AstraZeneca entsprechend der Coronavirus-Impfverordnung vom 31.03.2021. Das bedeutet, dass wir allen Patient:innen älter als 60 Jahren ein Impfangebot machen können, unabhängig ob chronische Erkrankungen entsprechend der Priorisierung nach §3 vorliegen.  Für Patient:innen unter 60Jahren ist eine zusätzliche Risikoabwägung und eine besondere Aufklärung entsprechend der STIKO-Empfehlung notwendig.

Bitte vereinbaren dazu Sie einen expliziten Impftermin. Gern können Sie die den Aufklärungs- und den Anamnesebogen im Vorfeld ausfüllen.

https://www.rki.de/DE/Content/Infekt/Impfen/Materialien/Downloads-COVID-19-Vektorimpfstoff/Einwilligung-de.pdf?__blob=publicationFile

 

 

https://www.rki.de/DE/Content/Infekt/Impfen/Materialien/Downloads-COVID-19-Vektorimpfstoff/Aufklaerungsbogen-de.pdf?__blob=publicationFile

 

Wir sind auch in der aktuellen Corona-Pandemie für Sie da und möchten Ihnen eine sichere fachärztliche Versorgung gewährleisten.

Dazu bitten wir Sie um die Beachtung der folgenden Verhaltensregeln:

  • Kommen Sie nicht in die Praxis, wenn Sie einen Infekt der oberen Atemwege haben, Kontakt zu Covid 19 positiv Getesteten oder Infizierten hatten oder selbst einen ausstehenden Test auf Covid 19 haben. In diesem Falle, nehmen Sie bitte telefonisch oder per Mail Kontakt mit uns auf.
  • Bitte bringen Sie keine Begleitpersonen mit in die Praxis, wenn dies nicht dringend erforderlich ist.
  • Bitte tragen Sie eine FFP2 Maske in der Praxis.
  • Bitte halten Sie AHA-Regeln ein.

Vielen Dank für Ihr Verständnis und Ihre Mithilfe in diesen Krisenzeiten. Bleiben Sie gesund!

 

Für unsere Neu-Patientinnen:  Bitte bringen Sie wichtige Vorbefunde mit, insbesondere das Ergebnis Ihres letzen Krebsabstriches. Vielen Dank.

 

 

Ihre Dr. Denise Rauscher und Team